Summer of Robots Vol. 3 (3-tägiger Workshop)

23. bis 25. Juli, 10:00 bis 16:00 Uhr

Technikinteressierte Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren erleben an diesen 3 Tagen Einblicke in die Welt der Digitalisierung und Robotik. Neben einer „Expedition ins DIGI-TAL“ stehen spannende Programmier-Challenges als auch die Auseinandersetzung mit ethischen Aspekten zum Thema Mensch & Roboter am Programm.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Das Anmeldeformular findest Du unter: https://www.joanneum.at/robotics/aktuelles/veranstaltungen.html

Anmeldeschluss: 30. Juni (vorbehaltlich Verfügbarkeit).
Organisation: ROBOTICS – Institut für Robotik und Mechatronik der JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH in Kooperation mit dem Mitmach-Museum wissens.wert.welt.

 

 

Wie funktioniert ein Roboter? (6 bis 10 Jahren)

Dienstag, 30. Juli, 10:00 bis 13:00 Uhr

Ihr schlüpft in die Rolle eines Roboters und lernt auf spielerische Weise wie dieser funktioniert. Mit lustigen Bee-Bots (kleine Roboter) könnt ihr verschiedene Parcours meistern und lernen wie man einen Computer selber programmiert. Zusätzlich baut ihr euren eigenen Kritzel-Roboter, der dann selbständig schräge Bilder zeichnet.
Kosten: € 15,- pro TeilnehmerIn

Anmeldungen unter: 0664 6202044 oder office.bluecube@ktn.gv.at

 

 

Steinzeit (6 bis 10 Jahren)

Dienstag, 6. August, 10:00 bis 13:00 Uhr

Wieso wohnten die Menschen in der Steinzeit nicht in Höhlen? Antworten auf diese Frage und noch vieles mehr erfährt ihr mit allen Sinnen in diesem Workshop. Taucht ein in die Welt der Steinzeitmenschen, verwandelt euch in Jäger und Sammler und entdeckt die Unterschiede zwischen Alt- und Jungsteinzeit!

Kosten: € 15,- pro TeilnehmerIn

Anmeldungen unter: 0664 6202044 oder office.bluecube@ktn.gv.at

 

 

Kreativ gestalten mit Elektroschrott (ab 6 Jahre)

Donnerstag, 8. August, 10:00 bis 13:00 Uhr

Besuch die Kreativwerkstatt und lass dich überraschen was man aus alten Computerteilen Tolles gestalten kann. Dabei sind deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt. Vom eigenen Roboter bis hin zum schicken Armband oder coolen Anhänger ist alles möglich. Sinnvoll „Altes“ zu „Neuem“ machen lautet das Motto!

Kosten: € 15,- pro TeilnehmerIn
Mit der Bitte um Vorauszahlung unter IBAN: AT38 5200 0000 0959 8138 BIC: HAABAT2K
Anmeldeschluss: 23. August!

Anmeldungen unter: 0664 6202044 oder office.bluecube@ktn.gv.at

 

Led Taschenlampen selber machen! (ab 6 Jahre)

Montag, 26. August, 10:00 bis 12:00 Uhr

Dieser Workshop wird von Lehrlingen des ABZ Flex Althofen gestaltet. Ihr könnt hier sehen, was MechatronikerInnen alles lernen. Gemeinsam macht Ihr dann Eure eigenen Led -Taschenlampen. Grundvoraussetzung dafür ist es löten zu können. Das zeigen Euch an diesem Vormittag die Lehrlinge. Danach könnt Ihr Eure selbst gelötete Taschenlampe mit nach Hause nehmen.
Kostenlose Teilnahme!

Maximal 15 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss 22. August

Anmeldungen unter: 0664 6202044 oder office.bluecube@ktn.gv.at

 

Eure selbst gemachten Fetzenpuppen tanzen im eigenen Puppentrickfilm!

Workshop mit Lisa Engel (ab 8 Jahre)

Dienstag 28., Mittwoch 29. und Donnerstag 30. August von 09:30 bis 12:30 Uhr

An drei Vormittagen könnt Ihr Eure eigenen Stoffpuppen gestalten und mit ihnen dann Euren eigenen Puppentrickfilm machen. Vom Basteln der Puppen über das Drehbuch bis hin zum Schauspielen macht Ihr alles selber. Jedes Kind übernimmt einen Charakter. Mitzubringen sind alte Stoffreste, Knöpfe, Wollreste usw.

MindesteilnehmerInnenzahl 9, maximale TeilnehmerInnenzahl 12

Anmeldungen unter: 0664 6202044 oder office.bluecube@ktn.gv.at

Kosten: € 55,- pro TeilnehmerIn
Mit der Bitte um Vorauszahlung unter IBAN: AT38 5200 0000 0959 8138 BIC: HAABAT2K
Anmeldeschluss: 23. August!

Bei Nichterscheinen müssen wir den einbezahlten Betrag aus organisatorischen Gründen leider einbehalten!

 

 

Brickfilm (ab 8 Jahre)

Dienstag, 3. September, 09:00 – 12:00 Uhr

Legofilme selbst gemacht! Gemeinsam mit Alex Leitner von den Legostudios01 greifen wir in die Trickkiste und lassen einen Brickfilm (so werden Legofilme genannt) entstehen. Alles was ihr braucht sind Ideen, etwas Kreativität und schon könnt ihr loslegen und die Legofiguren Bild für Bild zu einem Stop-Motion Film animieren.

 

Kosten: € 15,- pro TeilnehmerIn, maximale TeilnehmerInnenzahl 12

Anmeldungen unter: 0664 6202044 oder office.bluecube@ktn.gv.at

Mit der Bitte um Vorauszahlung unter IBAN: AT38 5200 0000 0959 8138 BIC: HAABAT2K
Anmeldeschluss: 28. August!

Bei Nichterscheinen müssen wir den einbezahlten Betrag aus organisatorischen Gründen leider einbehalten!